Menü öffnen

Weltnierentag 2015

Der weltweite Aktionstags macht sich stark für die Nierengesundheit. Denn allein in Deutschland leiden etwa 5 Millionen Menschen an einer Nierenerkrankung. Laut der Deutschen Gesellschaft für Nephrologie sind über 100.000 Menschen in Deutschland auf ein Nierenersatzverfahren – Dialyse oder Transplantation – angewiesen. Da die Chronische Nierenerkrankung oft noch zu spät diagnostiziert wird – zum Teil 2 bis 3 Jahr zu spät – setzt der Weltnierentag auf Aufklärung und Information zur Prävention von Nierenerkrankungen.

Seit über 10 Jahren veranstaltet die Deutsche Nierenstiftung rund um den Weltnierentag die Nierenwochen vom 01. bis 31. März. Die Nierenwochen bündelten auch in diesem Jahr bundesweit zahlreiche Informationsveranstaltungen rund um das  Motto “Warum gesunde Nieren wichtig sind”.

Gemeinsam setzen wir ein Zeichen für die Bedeutung und die vielfältigen Aufgaben der Nieren im menschlichen Körper. Auch unser Programm Nierenstark zielt darauf ab, die Auswirkungen von chronischen Nierenerkrankungen und die damit verbundenen gesundheitlichen Probleme zu reduzieren.

Informieren Sie sich über die Nierenwochen 2015 >>

Ein Spendenaufruf von Altruja