Menü öffnen

Harnwegs- und Blasenentzündung

Hilfreiche Informationen zu Ihrer Nierengesundheit

Harnwegs- und BlasenentzündungenHarnwegsinfekte kommen – neben Infekten der Atemwege – am häufigsten vor. Dabei können sämtliche Abschnitte der Harnwege von der Entzündung betroffen sein: Die Harnröhre, über die der Urin den Körper verlässt, die Blase und der Harnleiter bis hin zu den Nieren.

Welche Arten von Harnwegsinfekten gibt es?

  • Harnröhrenentzündung (Urethritis): Beschränkung der Entzündung auf die vorderen Abschnitte der Harnröhre
  • Blasenentzündung (Cystitis): Entzündung der Harnblase
  • Nierenbeckenentzündung (Pyelonephritis): Nierenbecken und Nierenbindegewebe sind durch das Eindringen von Bakterien entzündet

Fordern Sie Ihre Gratis-Broschüre an und erhalten Sie detaillierte Informationen und Antworten zu folgenden Fragen und Themen:

  • Harnröhrenentzündung
  • Blasenentzündung
  • Nierenbeckenentzündung
  • Zu welchen Komplikationen kann es kommen?
  • Behandlung von Harnwegsinfekten
  • Wiederkehrende Harnwegsinfekte
  • Wie kann man Harnwegsinfekte vorbeugen?

Bitte nutzen Sie folgendes Bestellformular:

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir sind für Sie da!

Durch Angabe Ihrer Kontaktinformationen und Anklicken des Buttons „Jetzt zur Überprüfung bzw. Jetzt gratis anfordern“ erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Deutsche Nierenstiftung Ihnen regelmäßig Informationen zuschickt. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit gegenüber der Deutschen Nierenstiftung widerrufen.
Ein Spendenaufruf von Altruja