Menü öffnen

Visionen & Ziele

Nierenstark - die Programmatik der Deutschen Nierenstiftung

Nierenstark hat folgende Visionen und Ziele:

Visionen

• Verminderung oder Verzögerung von Dialysebehandlungen

• Vermeidung von Folgeschäden

• Reduktion des kardiovaskulären Risikos

• Anerkennung als Non Communicable Disease

• Aufnahme von Nierenstark-Schulungen in den Leistungskatalog der Krankenkassen

 

Konkrete Ziele

• Screening von 2 Mio. Menschen über 50 Jahre (Nierencheck) bis 2020

• Reduzierung von neuen Dialysepatienten um 10 % bis 2020 (aktuell ca. 15.000 Menschen p.a.)

• Verzögerung des Dialyseeintritts um min. 12 Monate bei geschulten Nierenstark-Patienten

• Vermeidung der Ereignisrate von Herzinfarkt und / oder Schlaganfall um 10 % bis 2020

• Gewinnen von 500 Nierenstark-Coaches bis 2020

• komplette Finanzierung von Nierenstark ohne Zuschüsse des Trägers ab 2016

 

Die Visionen und Ziele sind ambitioniert. Doch angesichts der vielen Betroffenen allein in Deutschland ist es dringend erforderlich, das Thema Nierengesundheit wieder stärker ins Bewusstsein zu bringen. Als unabhängige Institution ist die Deutsche Nierenstiftung prädestiniert, die notwendigen Veränderungen zu initiieren.

Ein Spendenaufruf von Altruja